Items where Subject is "Literature > German literature"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type
Jump to: B | C | D | E | F | G | H | K | L | O | P | R | S | W | Z
Number of items at this level: 34.

B

Becker, Anja and Hausmann, Albrecht (2018) Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung. Eine neue Online-Zeitschrift für die Mediävistik. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1 (2018). pp. 1-15. ISSN 2568-9967

Blum, Stephanie (2018) »Der Mensch ist zwar ein Mensch, und folglich keine Maus«. Zum Verhältnis von ›moralisatio‹ und Witzprinzip in Daniel Stoppes Fabel ›Die Maus in der Falle‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 207-226. ISSN 2568-9967

Börchers, Christoph (2009) „Selig sind, die es nicht allein aushalten“. Martin Walsers Ein fliehendes Pferd. Zum Diskurs von Intimität und Nähe in Novelle, Dramatisierung und Verfilmung. ["eprint_fieldopt_thesis_type_bachelor" not defined], Universität Oldenburg.

C

Chlench-Priber, Kathrin (2018) Cisiojani im Spannungsfeld zwischen Zählen und Erzählen. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH (2). pp. 41-64. ISSN 2568-9967

Contzen, Eva von (2018) Diachrone Narratologie und historische Erzählforschung. Eine Bestandsaufnahme und ein Plädoyer. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1 (2018). pp. 16-37. ISSN 2568-9967

D

Darilek, Marion (2018) Von emsigen Ameisen und schlafenden Löwen. Zu narratio und moralisatio im ›Reinhart Fuchs‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 15-51. ISSN 2568-9967

Dimpel, Friedrich Michael (2018) Axiologische Dissonanzen. Widersprüchliche Aspekte der evaluativen Struktur in ›Der feige Ehemann‹ und ›Die drei Mönche zu Kolmar‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH (1). pp. 123-156. ISSN 2568-9967

Doering, Sabine and Kreuzer, Johann (2015) Unterwegs zu Hölderlin: Studien zu Werk und Poetik. Monografie. Bis-Verlag, ISBN 978-3-8142-2323-0.

E

Eisermann, Sonja Iris (2004) Berufsbezeichnungen für Frauen vom 16. - 19. Jahrhundert: eine sprachhistorische Untersuchung insbesondere des in-Derivationsmorphems unter Berücksichtigung prototypensemantischer Aspekte beim Bedeutungswandel. PhD, Universität Oldenburg.

F

Feistner, Edith (2018) Einleitung: Er-Zählen und Rechnen als Paradigma historischer Narratologie? Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH (2). pp. 1-6. ISSN 2568-9967

Feistner, Edith (2018) Relativierte Referentialität: Überlegungen zu einer Kulturgeschichte der Interaktion von Erzählen und Rechnen. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH (2). pp. 7-40. ISSN 2568-9967

Fuhrhop, Nanna (2008) Die Grammatik der Schrift. Oldenburger Universitätsreden . BIS Verlag. ISBN 978-3-8142-1180-0

G

Glauch, Sonja (2018) Grenzüberschreitender Verkehr oder uneigentliche Rede? - Allegorische Assistenzfiguren des Erzählers und ihr diegetischer Standort. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1 (2018). pp. 86-107. ISSN 2568-9967

H

Haferland, Harald (2018) Konzeptuell überschriebene Module im volkssprachlichen Erzählen des Mittelalters und ihre Auflösung. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1 (2018). pp. 108-193. ISSN 2568-9967

Hausmann, Albrecht (2014) Erzählen diesseits göttlicher Autorisierung: Tristan und Erec. In: Literarische Säkularisierung im Mittelalter. Literatur Theorie Geschichte (4). Akademie Verlag , Berlin, pp. 65-86. ISBN 978-3-05-005974-7

K

Kirchhoff, Matthias (2018) Rezeptions(er)zeugnisse. Kautelen für die Interpretation des Verhältnisses von ›narratio‹ und ›moralisatio‹ in mittelalterlichen Verserzählungen. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 183-205. ISSN 2568-9967

L

Lauer, Claudia (2018) Literarisches Er-Zählen. Ein theoretisches Experiment zum mittelalterlichen Erzählen im Spannungsfeld von Quantität und Qualität. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH (2). pp. 65-89. ISSN 2568-9967

Lembke, Astrid and Müller, Stephan and Zudrell, Lena (2018) Trojanisches Erzählen. Narrationseffekte an den Grenzen der Diegese und einige Überlegungen zu den Regeln der Erzählkultur des Mittelalters. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1 (2018). pp. 64-85. ISSN 2568-9967

Lienert, Elisabeth (2018) Exorbitante Helden? Figurendarstellung im mittelhochdeutschen Heldenepos. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, 1. pp. 38-63. ISSN 2568-9967

Lüdtke, Ursula (2004) Funktion und Wirkung von Mehrdeutigkeit im Erzählwerk der Schriftstellerin Brigitte Kronauer. PhD, Universität Oldenburg.

O

Oetken, Mareile (2017) Wie Bilderbücher erzählen -- Analysen multimodaler Strukturen und bimedialen Erzählens im Bilderbuch. ["eprint_fieldopt_thesis_type_habil" not defined], Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

P

Pankau, Johannes G. (1990) Unendliche Rede : zur Formulierung des Rhetorischen in der deutschen Romantik. Oldenburger Universitätsreden . BIS Verlag. ISBN 3-8142-1035-2

Pekar, Thomas (1990) Ordnung und Möglichkeit : Robert Musils "Möglichkeitssinn" als poetologisches Prinzip ; Wachsmann-Preis 1989. Oldenburger Universitätsreden . BIS Verlag. ISBN 3-8142-1036-0

Prignitz, Christoph (1990) Friedrich Hölderlin - Ideal und Wirklichkeit in seiner Lyrik. Oldenburger Universitätsreden . BIS Verlag. ISBN 3-8142-1039-5

R

Reich, Björn (2018) Die ›Geschichte zweier Kaufleute‹. Zur Polysemie von Exempelerzählungen anhand eines Beispiels aus dem Schachbuch Heinrichs von Beringen. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 101-122. ISSN 2568-9967

Reich, Björn and Schanze, Christoph (2018) »Wer die bîschaft merken wil, der setz sich ûf des endes zil«. Einführende Überlegungen zum Verhältnis von ›narratio‹ und ›moralisatio‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 1-13. ISSN 2568-9967

S

Sandstede, Jutta (2001) Die Göttinnen der Anmut in Wielands Werk. PhD, Universität Oldenburg.

Schanze, Christoph (2018) Viel Lärm um nichts? Erzählen ohne Moral im ›Erec‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 53-68. ISSN 2568-9967

Schwarzbach-Dobson, Michael (2018) Narration – Argumentation – Epimythion. Zum rhetorischen Potential exemplarischer Kurzerzählungen (Fabel, Gleichnis, historisches Exempel) des Mittelalters. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 69-99. ISSN 2568-9967

She, Shiqin (2012) Hölderlin: critique de la raison et habitation poétique de l´homme. PhD, Universität Oldenburg.

Steinbrück, Lutz (2007) Fremde Heimat. BIS Verlag. ISBN 978-3-8142-2059-8

W

Wagner, Silvan (2018) Bedenck es! Schwank und Moral bei Johannes Pauli am Beispiel seines Kapitels ›Von den Spilern‹ in ›Schimpf und Ernst‹. Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung, TH1 (2018). pp. 157-182. ISSN 2568-9967

Z

Zentner, Eugen (2016) Der hybride Autor : Subjektbildung und die Praktik der autofiktionalen Selbstinszenierung in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. PhD, Universität Oldenburg.

Zylinski, Leszek (2011) Deutsche Schriftsteller und Europa. Monografie. BIS-Verlag, ISBN 978-3-8142-1198-5.

This list was generated on Thu Sep 20 07:59:09 2018 CEST.