Brut- und Jagdhabitatwahl zweier sympatrischer Weihenarten (Circus cyaneus und Circus aeruginosus) im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Feldt, Tobias (2010) Brut- und Jagdhabitatwahl zweier sympatrischer Weihenarten (Circus cyaneus und Circus aeruginosus) im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. ["eprint_fieldopt_thesis_type_diplom-magister" not defined], Universität Oldenburg.

[img]
Preview
Text
Diplomarbeit_T.Feldt.pdf

Download (5Mb) | Preview

Abstract

In den Jahren 2008 und 2009 wurde die Brut- und Jagdhabitatwahl der Korn- (Circus cyaneus) und Rohrweihen (Circus aeruginosus) auf den Ostfriesischen Inseln Borkum und Norderney im Gebiet des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer untersucht. Dabei sollte der Frage nachgegangen werden, ob interspezifische Konkurrenz um geeignete Brutgebiete und Nahrungsressourcen zu Verdrängungseffekten zwischen den beiden sympatrischen Arten führen kann. Ein Vergleich der Vegetationsstruktur an 18 Korn- und 13 Rohrweihennestern sowie des Jagdverhaltens an insgesamt acht Beobachtungsflächen zeigte eine deutliche Präferenz für trockene Dünenbereiche mit strauch- und gebüschreicher, zum Teil sehr dichter Vegetation durch die Korn- sowie für feuchte Schilf- und Röhrichtbestände durch die Rohrweihe. Überschneidungen zwischen beiden Arten blieben eher die Ausnahme. Auch die Nähe zu benachbarten Territorien sowie zu anthropogenen Störquellen schien keinen negativen Einfluss auf das Brutverhalten der Vögel zu haben. Dies legt die Vermutung nahe, dass die eigentlichen Gründe für den jüngsten Rückgang der Kornweihenbestände vor der deutschen und niederländischen Wattenmeerküste vornehmlich außerhalb der Brutsaison sowie der sommerlichen Brutgebiete zu suchen sind.

["eprint_fieldname_abstract_plus" not defined]

During summer 2008 and 2009, nesting and hunting habitat selection by sympatric Hen Harriers (Circus cyaneus) and Marsh Harriers (Circus aeruginosus) was examined on the two East Frisian Islands of Borkum and Norderney. The question was, whether inter-specific competition for nest sites and pray could limit the numbers of the smaller Hen Harrier by its expanding relative. A comparison of 31 nest sites of both harriers and observations in eight hunting areas showed a strong preference for dense dune vegetation with shrubs and bushes on humid or dry ground by Circus cyaneus while nesting and hunting activity by Circus aeruginosus was mainly observed in wet reeds. Overlaps between both species were rather scarce. In addition, the distance to neighbouring territories and anthropogenic interference seemed to have no negative impact on breeding performance. This leads to the assumption that the main causes for the recent decline of the Hen Harrier populations on the German and Dutch Wadden Sea Coast may be found outside the summer breeding season and areas.

Item Type: Thesis (["eprint_fieldopt_thesis_type_diplom-magister" not defined])
Uncontrolled Keywords: Bruthabitat, Jagdhabitat
Controlled Keywords: Kornweihe , Rohrweihe , Interspezifische Konkurrenz
Subjects: Science and mathematics > Animals (zoology)
Divisions: Faculty of Mathematics and Science > Department of Biology and Environmental Sciences
Date Deposited: 17 Jan 2013 14:24
Last Modified: 17 Jan 2013 14:24
URI: http://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/946
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-10151
DOI:

Actions (login required)

View Item View Item