"Shifting Baselines" - zum schleichenden Wandel in stürmischen Zeiten

Schneidewind, Uwe (2009) "Shifting Baselines" - zum schleichenden Wandel in stürmischen Zeiten. Oldenburger Universitätsreden . BIS Verlag. ISBN 978-3-8142-1185-5

[img]
Preview
Text
ur185.pdf

Download (230Kb) | Preview

Abstract

An prägnanten Beispielen aus den für ihn wissenschaftlich und persönlich wichtigen Arbeitsbereichen, der Umwelt - und Klimadiskussion, den Wirtschaftswissenschaften, dabei aktuell der Finanzmarktkrise und schließlich der Hochschulpolitik und der Leitung einer Universität, illustriert Schneidewind das sozialpsychologische Phänomen der sich schleichend verschiebenden Orientierungsrahmen, mit denen Menschen ihre Umwelt bewerten. Er zeigt auf, wie in den genannten gesellschaftlichen Bereichen eine 'kollektive Verschiebung von Referenzrahmen jenseits jeglicher vermeintlicher Vernunft' entsteht und dabei die jeweiligen Sachzwänge und die kollektive Selbstverstärkung, also die Orientierung des Individuums an den sozialen Bezugsgruppen eine große Rolle spielen.

Item Type: Book
Uncontrolled Keywords: [Keine Schlagwörter von Autor/in vergeben.]
Controlled Keywords: Hochschule, Vorlesung
Subjects: Social sciences > Social sciences, sociology, anthropology
Divisions: Miscellaneous > BIS Publishing House
Date Deposited: 17 Jan 2013 14:23
Last Modified: 17 Jan 2013 14:23
URI: http://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/860
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-9190
DOI:

Actions (login required)

View Item View Item