Ensel, Franz-Josef (2001) Deutschlandbilder in der GUS: szenische Erkundungen in Rußland und Kasachstan ; Seminare beim Goethe-Institut Moskau (Oktober 1996) und beim Lehrerfortbildungsinstitut Lipezk (Dezember 1998) sowie beim Goethe-Institut Almaty (Oktober 1999) und an der Staatlichen Eurasischen Gumilov-Universität Astana (November 1999). BIS-Verlag. ISBN 3-8142-0776-9

[img]
Preview
- Published Version

Volltext (801Kb)

Abstract

Wie sehen die Menschen in der ehemaligen Sowjetunion die Deutschen? Wie sehen sie im Vergleich dazu sich selbst? Genauer: Welche Stereotypen bestimmen die Deutschlandbilder der ehemaligen Sowjetbürger und in welchem Verhältnis stehen sie zu den entsprechenden Selbstbildern? Mit dem Ende des Kalten Krieges sind diese Fragen keineswegs obsolet geworden; die veränderte politische Situation eröffnet vielmehr die Chance, vom ideologischen Druck befreit endlich genauer zu untersuchen, welche Bilder heute in den Nachfolgestaaten der UdSSR den Blick auf Deutschland und die Deutschen bestimmen. Diese Studie handelt von einem Versuch, sich diesen Fragen zu nähern. Berichtet wird über vier Seminare - zwei in Rußland und zwei in Kasachstan -, die in den letzten Jahren auf dem Gebiet der GUS mit Germanistinnen - Hochschullehrerinnen, Deutschlehrerinnen und Studentinnen - durchgeführt wurde: im Herbst 1996 beim Goethe-Institut Moskau und im Winter 1998 beim Lehrerfortbildungsinstitut in Lipezk (Schwarzerderegion Rußland) sowie im Herbst 1999 beim Goethe-Institut Almaty und an der Eurasischen Universität Astana (Kasachstan).

Item Type: Book
Uncontrolled Keywords: [Keine Schlagwörter von Autor/in vergeben.]
Controlled Keywords: [Keine Schlagwörter von Author/in vergeben.]
Subjects: Social sciences > Social sciences, sociology, anthropology
Date Deposited: 17 Jan 2013 14:20
Last Modified: 19 Nov 2013 13:27
URI: https://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/618
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-6518
DOI:
Nutzungslizenz:

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...