Dinescu, Violeta and Heinemann, Michael and Houben, Eva-Maria and Reale, Roberto (2015) Pascal Bentoiu. Monografie. Bis-Verlag, ISBN 978-3-8142-2332-2.

[img]
Preview


Volltext (14Mb)

Abstract

Pascal Bentoiu ist ein Musiker mit scharfem Verstand und kompromissloser Integrität, der weit über die Grenzen Rumäniens hinaus Geltung erlangte. Auch in der Zeit des Kommunismus ging er trotz Repressalien seinen eigenen Weg. Nach dem Sturz des Regimes wurde er der erste Präsident des rumänischen Komponistenverbandes (1990). Bentoius Werke beiendrucken durch die Vielseitigkeit ihrer stilistischen und technischen Elemente. Farbigkeit, Dramatik sowie Lyrik kennzeichnen seine Opern wie Instrumental- und Orchesterwerke. In zahlreichen Schriften hat er sich philosophischen, musikethnologischen, musikästhetischen und musiktheoretischen Fragen zugewandt. Diese Buch vereint die Vorträge des Pascal Bentoiu gewidmeten Symposiums "Zwischen Zeiten", das 2007 mit dem Titel "Komponieren unter Verdacht" stattfand, sowie ergänzende Analysen, Interpretationen, Portraitskizzen und Gedanken zur Rezeption. Darüber hinaus enthält es etliche Aufsätze des Komponisten selbst - über Musik und Musiker sowie das eigene Werk - und ein vollständiges Werkverzeichnis mit Diskographie.

Item Type: Monograph (Art der Monografie: Other)
Uncontrolled Keywords: Bentoiu, Pascal
Subjects: Arts and recreation > Music
Divisions: Central Services > BIS Library and Information System
Date Deposited: 23 May 2016 08:59
Last Modified: 13 Sep 2016 09:19
URI: https://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/2786
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-28673
DOI:
Nutzungslizenz:

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...