Newtonsches Impulspendel und Dreikörperproblem

Adolf, Stephan (2012) Newtonsches Impulspendel und Dreikörperproblem. ["eprint_fieldopt_thesis_type_bachelor" not defined], Universität Oldenburg.

[img]
Preview
Text
BachelorarbeitNewtonschesPendelDreikoerperproblem.pdf
Available under License Creative Commons Attribution Non-commercial Share Alike.

Download (3452Kb) | Preview

Abstract

Das Dreikörperproblem ist bereits seit ca. drei Jahrhunderten bekannt und gilt allgemein als nicht exakt lösbar. Es spielt unter anderem in der Himmelsmechanik eine große Rolle. In der vorliegenden Arbeit wird ein eingeschränktes Dreikörperproblem experimentell untersucht. Hierzu wird ein Newtonsches Impulspendel mit unterschiedlichen Massen verwendet. Das seit ca. 1662 bekannte Newtonsche Impulspendel besteht im einfachsten Fall aus drei identischen Massen und lässt sich dann einfach über Impuls- und Energieerhaltung beschreiben. Verändert man jedoch eine der Massen, so stellt sich ein komplizierteres Verhalten ein.

Item Type: Thesis (["eprint_fieldopt_thesis_type_bachelor" not defined])
Uncontrolled Keywords: Newtonsches Impulspendel , Dreikörperproblem
Controlled Keywords: Mechanik , Impuls , Elastischer Stoß , Dreikörperproblem , Eingeschränktes Dreikörperproblem
Subjects: Science and mathematics > Physics
Divisions: Scientific Centers
Faculty of Mathematics and Science
Date Deposited: 17 Jan 2013 14:29
Last Modified: 17 Jan 2013 14:29
URI: http://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/1404
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-14848
DOI:

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...