Grenzen der EU-Rechtsangleichung im Verbraucherschutzrecht

Hülper, Jörg-Christian (2011) Grenzen der EU-Rechtsangleichung im Verbraucherschutzrecht. PhD, Universität Oldenburg.

[img]
Preview
Text
huegre11.pdf

Download (393Kb) | Preview

Abstract

Welcher Umfang an Rechtsangleichung ist zur Verwirklichung der Europäischen Union und des gemeinsamen Binnenmarktes erforderlich? Welches Maß an Harmonisierung ist notwendig, um für die Verbraucher in Europa ein einheitliches Schutzniveau zu erreichen? Welche rechtlichen Grenzen sind zu beachten? Diese Fragen stellen ein bislang noch ungelöstes Rechtsproblem dar. Der Kern dieses Problems ist die Frage, ob das Konzept der Mindestharmonisierung ausreichend ist, oder eine Vollharmonisierung erforderlich ist. Der Prozess der Europäischen Einigung ist neben der Globalisierung ohne Zweifel eine der großen Aufgaben und Herausforderungen unserer Zeit. Ziel ist die Schaffung einer immer engeren Union der Völker Europas. Die Dissertation zeigt auf, dass das Instrument der gezielten Rechtsangleichung dazu dienen kann, die Probleme der EU-Rechtsangleichung im Verbraucherschutzrecht zu lösen.

["eprint_fieldname_abstract_plus" not defined]

What extent of alignment ist to achieve the European Union and the common internal market required? What degree of harmonization is necessary to achieve for consumers in Europe, the same level of protection? What are the legal limits, that must be observed? These questions are yet unresolved problems in law. The core of this problem is the question whether the con-cept of minimum harmonization is sufficient, or a full harmonization is required. The process of European unification is next to the globalization without a doubt one of the major tasks and challenges of our time. The goal is to create an even closer union among the peoples of Europe. The dissertation shows that targeted harmonization is an instrument to solve some problems in European consumer protection law.

Item Type: Thesis (PhD)
Uncontrolled Keywords: Rechtsangleichung , Mindestharmonisierung , Vollharmonisierung ,Vereinheitlichung , Gezielte Harmonisierung
Controlled Keywords: Verbraucherschutz , Europäische Union , Rechtsvereinheitlichung
Subjects: Social sciences > Law
Divisions: School of Computing Science, Business Administration, Economics and Law > Department of Business Administration, Economics and Law
School of Computing Science, Business Administration, Economics and Law
Date Deposited: 17 Jan 2013 14:27
Last Modified: 17 Jan 2013 14:27
URI: http://oops.uni-oldenburg.de/id/eprint/1169
URN: urn:nbn:de:gbv:715-oops-12483
DOI:

Actions (login required)

View Item View Item